Taekwondo Club

Taekwondo Club

Herzlich Willkommen

auf der Website des 1. Tae Kwon Do & Kickbox Club Frankenthal e.V.
  Schnelligkeit, Ausdauer, Disziplin das alles beinhaltet die traditionelle koreanische Kampfkunst.
  Hier, bei Trainer und Gründer Joannis Kirillu (4. Dan in Taekwondo) kommt noch jede Menge Spaß und Aktion hinzu.
  Er selbst hat in seiner Laufbahn einiges an Erfolgen einholen können:
    • mehrfacher Deutscher Meister/ Europa Meister und zahlreiche WM´s
    • Bundestrainer der Deutschen Nationalmannschaft in Formen
    • Bundestrainer der Deutschen Nationalmannschaft in Pointfighting Jugend
    • Trainerlizenz der Stufe A im Breitensport beim Deutschen Sport Bund

Als Trainer des 1. Tae Kwon Do & Kickbox Club Frankenthal haben seine Schüler bereits viele Erfolge gefeiert.
    • Mehrfache Deutsche Meister ( Jugend-, Erwachsene, Profibereich)
    • Mehrfache Europameister ( Vollkontakt)
    • Mehrfache Weltmeister (Jugend- und Profibereich)
Doch das war im noch zu wenig. Getreu dem Motto: „Wer nicht mehr besser werden will, hat aufgehört gut zu sein!“
gründete er 1999 den 1. Tae Kwon Do und Kickbox Club e.V. und betreut seitdem sehr erfolgreich mehr als 120 Mitglieder
in den Bereichen:
  • Tae Kwon Do (auch für Kinder)
  • Kickboxing für Erwachsene
  • Stockkampf / Eskrima
  • Selbstverteidigung für Frauen
  • Konditionstraining
  • Stretching
  • Powerstreching
  • Rückenschulung
  • Mentales Training
  • Tai Chi
  • Qi Gong
 

Die Weltmeisterschaft in Italien Taranto

Die Weltmeisterschaft der WKC in Italien Taranto startete am 14.10.13 mit einer großen Eröffnungszeromonie!
Mit mehr als 1200 Teilnehmer bewies die WKC wieder einmal mehr, dass sie zu den größten Verbände Weltweit gehört.
Es waren spannende Vorkämpfe und große Finalkämpfe. Die besten der Welt trafen sich in Taranto um dies einmal mehr unter Beweis zu stellen.
Mit den meisten Starts gingen Kanada und USA ins Rennen. Doch die Deutsche Nationalmannschaft konnte sich im Vergleich zu letztem Jahr in Montreal
steigern und ging mit 68 Teilnehmern, aus ganz Deutschland, an den Start.
Der Taekwondo Club Frankenthal ging mit 8 Teilnehmern an den Start und ging mit 8 Medaillen nach Hause.
Einmal  Gold, viermal Silber und dreimal Bronze.
Die Überraschung der WM war Melissa Scheurer, die zum ersten Mal bei einer WM teilnahm und gewann in der Kategorie Korean Style -12 Jahre Girls Silber.
Ebenfalls zum ersten Mal dabei war Deniz Kaceri, der in Leichtkontakt -17 Jahre +70kg Boys und einen guten Kampf lieferte und Bronze gewann.
Antonio Kirillu und Giampiero Volz konnten in Team Forms Traditional den dritten Platz gegen starke Kanadier und Irländer erreichen.
Giampiero konnte bei all seinen Disziplinen die Finalrunden erreichen.
In Korean Style Forms -12 Jahre Boys erreichte er Silber,
in Pointfighting -12 Jahre -30 kg Boys ebenfalls Silber.
Niclas Fett konnte als einziger die Goldmedaille für Frankenthal holen. Er kämpfte gegen einen starken Engländer in Leichtkontakt -12 Jahre -35kg Boys.
Leider unterlag er in einem Spannenden Finale in Pointfighting -12 Jahre -35kg Boys gegen einen Engländer der zum Schluss die Nase vorn hatte.
Trotz guter Leistung konnten Annelie Westrich und Nikos Theodoridis das Finale nicht erreichen.
Annelie Westrich wurde 5. in Formen Korean Style und schied knapp aus.
Lisa Dagne unterlag in Pointfighting in der ersten Runde gegen die spätere Weltmeisterin knapp.Christian Gradante konnte in seiner ersten WM einen überzeugenden 6. Platz in Korean Style erzielen und laut Trainer Ioannis Kirillu seine beste Leistung in Formen zeigen konnte.
Auch Nikos Theodoridis wurde 5. in Korean Style Formen und konnte ebenfalls nicht ins Finale einziehen.
Außerdem unterlag Nikos Theodoridis im Kampf gegen Mexiko in der Verlängerung.
Trotz allem ist der Frankenthaler Taekwondo Club stolz auf die erreichte Leistung und kann rückblickend sagen, dass es eine großartige Weltmeisterschaft in Italien war.

Bilder der WM findet ihr HIER

Zeitungsartikel der WM hier:  Niclass Fett gewinnt die Weltmeisterschhaft

 

Kommender Termin

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Deutsche Meisterschaft 2014

WM-Qualifikationsturnier IAKSA & ICO

 

Anschrift


1. Tae Kwon Do Club & Kickboxclub e.V.
Frankenstraße 25
67227 Frankenthal
Ioannis Kirillu: 0171 / 5237442
Email:Ioannis Kirillu

Partner & Freunde

DJK SW FT.
DJK
&
Shogun Vinningen

Verband